FILM - Hellboy - Call Of Darkness

09 hellboy

VÖ: bereits erschienen
(Universum Film)

Genre: Fantasy / Horror

Homepage:
UNIVERSUM FILM

Viele behaupten, dass Guillermo del Toro und Ron Perlman besser zu HELLBOY gepasst haben, aber ist das wirklich so ?? Muss man dies als dritten Teil sehen ?? Packen wir folgenden Inhalt mal so an, als würde man zum ersten Mal einen HELLBOY Film sehen:
m Kampf gegen das Böse kann es nur einen geben: Halbdämon Hellboy (David Harbour)! Mit geschärftem Schwert, glutroten Hörnern und legendärer Eisenfaust hat er diesmal eine ganz besonders apokalyptische Mission: Er muss die mächtige Hexe Nimue (Milla Jovovich) und das Monster Gruagach stoppen, die zusammen mit einer Reihe weiterer mythischer Wesen, Tod und Zerstörung unter die Menschen bringen wollen. Doch dafür brauchen sie Hellboy. Denn seine Bestimmung war einst, selbst den Weltuntergang zu starten – bis sein Ziehvater Professor Broom (Ian McShane) ihn auf die gute Seite holte und als Spezial-Agent gegen die Monster dieser Welt einsetzte. Während Hellboy nun von Broom für einen Auftrag nach London geschickt wird, zieht Nimue eine Schneise der Verwüstung durch ganz England. Und plötzlich sehen sich Hellboy und seine Mitstreiter Anna (Sasha Lane) und Ben (Daniel Dae Kim) nicht nur mit einer Armee der Finsternis konfrontiert, sondern auch mit ureigenen Dämonen. Die blutrote Schlacht kann beginnen!
Zu Beginn sehen wir die Zeit der König Arthus, wie er mächtige Hexe zerteilt und die Brocken an allen Ecken der Königreichs vergraben lässt. Dann bin ich überrascht, dass HELLBOY am Anfang so gar unter die Wrestler geht und dabei einen Kampf auf Leben und Tod bestreitet und wie er sich grandios gegen die Riesen zur Wehr setzt. Dabei sind die coolen Sprüche nur das I-Tüpfelchen und dass er sich mit der Spezial Einheit in England anlegt, ist auch sehr krass. Die Hexe unterdessen versucht nicht nur, dass sie wieder zusammengesetzt wird, sondern will auch HELLBOY an sich binden, aber der hat da keinen Bock drauf und so darf man sich auf den großen Showdown freuen.
Für mich ist das ein starker HELLBOY Film, der mächtig blutig ist, lustige Macho Sprüche parat hat und auch wenn die Effekte zu stark nach PC anstatt handgemacht aussehen, ich wurde 130 Minuten lang gefesselt, hatte Spaß und Spannung zugleich, so dass 8,8 von 10 Punkten nichts im Weg steht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.