SERIE - Brokenwood - Mord in Neuseeland


VÖ: 16.08.19
(Edel:Motion)

Genre:
Krimi

Homepage:
BROKENWWOD

Es ist doch erstaunlich, dass es bei der Menge an Serien immer wieder etwas Neues gibt, das einen positiv überrascht. „Brokenwood – Mord in Neuseeland“ ist so ein Fall.
Hauptprotagonist ist Detective Senior Sergeant Mike Shepherd, der eigentlich nur für einen Fall in das, auf den ersten Blick, verschlafene Nest Brokenwood geschickt wird. Schnell entscheidet sich der Polizist, mit einer Schwäche für Country Musik, seine Zelte in der Stadt abzubrechen und komplett n den kleinen Ort umzuziehen. Da passt es perfekt, das der bisherige Polizeichef aufgrund einer Krebserkrankung seinen Dienst quittiert und somit der passende Posten für Shepherd frei wird. Zusammen mit seiner 20 Jahre jüngeren Kollegin DC Kristin Sims, die schnell merkt, dass das zerknitterte Äußere ihres neuen Chefs im krassen Gegensatz zu seinem scharfsinnigen Verstand steht, versucht er nun, der recht hohen Mordrate Herr zu werden.

„Brokenwood – Mord In Neuseeland“ überzeugt durch knifflige Fälle und eine gesunde Portion Humor. Hauptdarsteller NEILL REA erinnert in seiner Art sicher etwas an Inspektor Columbo, hat aber trotzdem seinen ganz eigenen Stil und zusammen mit seiner Partnerin FERN SUTHERLAND bilden die beiden ein unterhaltsames Duo, das hoffentlich noch einige Fälle lösen darf.

Als Bonus enthält die BOX Interviews mit den Hauptdarstellern und dem Hauptautor TIM BALME.

9/10

 



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen