FILM - Revenge

09 revenge

VÖ: bereits erschienen
(Koch Media)

Genre: Action / Thriller

Homepage:
KOCH MEDIA

Rache Filme gibt es wie Sand am Meer und daher bin ich auch ohne große Erwartungen an REVNGE heran gegangen, weil sich der folgende Inhalt schon oftmals auf Backcovern geähnelt hat:
Die atemberaubende Jen (Matilda Ingrid Lutz) genießt ein luxuriös-romantisches Wochenende in der Villa ihres reichen Lovers Richard (Kevin Janssens), als dessen Geschäftsfreunde zu einem unangekündigten Jagdausflug auftauchen. Im Verlauf einer lockeren Party steigert sich die Spannung unter den Anwesenden ins Unermessliche und entlädt sich in der brutalen Vergewaltigung Jens. Um den Vorfall zu vertuschen, wird sie von Richard eine Klippe in den sicheren Tod hinuntergestoßen. Doch unglücklicherweise für die Männer hat Jen den mörderischen Sturz überlebt - schwer verletzt und aufgespießt von einem Baum. Das vermeintliche Freiwild rettet sich blutüberströmt in die Wüste, versorgt ihre Wunden und macht sich nun selbst unerbittlich auf die Jagd nach ihren Peinigern, mit nur einem Ziel: Rache!
Alles fängt ganz harmlos an, Jen ist mit ihrem Geliebten in einer einsamen Villa, zwei Freunde von Richard kommen, um mit ihm jagen zu gehen, doch der eine vergewaltigt Jen und der dickere der Beiden könnte helfen, macht es aber nicht. Um alles zu vertuschen und damit Richards Ehefrau nichts mitbekommt, stößt das Trio Jen einen Abgrund hinunter und sie wird von einem Ast durchbohrt. In der Annahme, dass Jen tot ist, wollen die drei Herren die Leiche verschwinden lassen, doch Jen kann sich aus ihrem Dilemma befreien und flüchtet erst einmal, um ihre Wunde zu verarzten. Dann macht sich sich auf die Suche nach den drei Peinigern und schwört dabei blutige Rache. Jen ist eine verdammt hübsche Lady, die sich mit Richard auch einen gut aussehenden Mann geangelt hat, die beiden anderen sind eher so die Alltags Typen, die man überall sieht, So kommt es dass dieser Film, auch wenn es im Endeffekt nur um vier Personen geht, rasant Fahrt aufnimmt und verdammt blutig ist, selten habe ich einen Rache Thriller gesehen, der so spannend und so brutal in Szene gesetzt wurde. REVENGE ist in diesem Genre ein wahres Highlight und verdient sich satte 9,3 von 10 Punkten, schon lange war kein Film dieser Sparte so heftig wie dieser!!!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen