REECE - Resilient Heart


VÖ: 09.11.18
(Mighty Music/ Soulfood)

Genre:
Melodic Heavy Rock

Homepage:
REECE

DAVID REECE ist in der Metalszene inzwischen ein bekannter Name. Er sang in diversen Bands, von denen ACCEPT und BONFIRE wohl die bekanntesten sein dürften. Mit „Resilient Heart“ legt er jetzt ein weiteres Solo-Album vor, das sich musikalisch irgendwo zwischen den oben genannten Bands sowie WHITESNAKE und MAIDEN ansiedelt.
Insgesamt ist die Scheibe wirklich gut geworden und macht deutlich, dass sich REECE im melodischen Heavy Rock doch wesentlich wohler zu fühlen scheint als im puren Metal. So dominieren hier die eingängigen Melodien und bei „Forest Through The Trees“ kommt sogar der Blues durch. Weitere Highlights sind der bereits vorab als Video veröffentlichte Opener „Any Time At All“, das treibende und mit einem höchst eingängigen Refrain versehene „Two Coins“ und die Halbballade „I Don’t Know Why“.

Komplettausfälle sind hier nicht zu finden und auch wenn der eine Übersong fehlt, kann man doch mit gutem Gewissen acht von 10 Punkten vertreten.

8/10

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen