• Home
  • Reviews & Interviews
  • CD-Reviews
  • HOT BOOGIE CHILLUN - 18 Reasons To R'n'R

HOT BOOGIE CHILLUN - 18 Reasons To R'n'R


VÖ: 06.04.18
(Internashville Recordings)

Genre:
Rockabilly

Homepage:
HOT BOOGIE CHILLUN

Fans von THE BOSS HOSS werden HOT BOOGIE CHILLUN und das Album „15 Reasons To R’n’R“ sicher kennen. Immerhin ist hier mit Gitarrist und Sänger SASCHA VOLLMER einer der beiden Bandköpfe zu hören. Ursprünglich ist das Album 2005 erschienen, aber da sich das Trio für neue Liveaktivitäten wieder vereint hat, wird auch das Album mit drei neuen Tracks unter dem Titel „18 Reasons To R’n’R“ neu aufgelegt.
Geboten wird erwartungsgemäß Rockabilly der besseren Sorte und schon damals ließ sich erahnen, wohin der Weg für SASCHA VOLLMER gehen würde. Die Nummern sind hier noch etwas rauer und weniger auf die Charts ausgerichtet. Ebenso vermisst man Coverversionen bekannter Popsongs, die auf Rockabilly getrimmt wurden.

Ob der Weg das Trio zukünftig auch wieder ins Studio führt, wird man sehen. Abhängen, dürfte das wohl auch vom Erfolg der derzeit laufenden Tour.
Wer „18 Reasons To R’n’R“ noch nicht kennt, sollte „What Happend To Me“, „Chickpulling Machine“ oder „Send Me Your Love“ einem Testlauf unterziehen.

8/10