SACRED LEATHER - Ultimate Force



VÖ: 23.02.18
(Cruz Del Sur Music)

Style: Heavy Metal

Homepage:
SACRED LEATHER


Keinen Power-, keinen Speed, keinen Thrash sondern schlicht & ergreifend Heavy Metal reinsten Wassers bieten SACRED LEATHER. Liebe und Leidenschaft für die beste Musik der Welt sind auf dem Erstling 'The Ultimate Force' Programm. Dee Wrathchild beherrscht sein Gesangsmetier in meisterhafter Weise aus dem FF. Intensiv ausgelebte Leidenschaft ist das bestimmende Element bei dem erst seit 2014 bestehenden Heavy Metal-Fünfer SACRED LEATHER. Feinfühlige Gitarren-Harmonien, coole Spannungsbögen, erstklassige Melodien, epische von Emotionen geprägte Songs, denen soviel unkommerzieller Eigenständigkeitswert innewohnt, das es Freude macht sind Inhalt einer fesselnden Scheibe. Das Label CRUZ DEL SUR beweist erneut sein goldenes Händchen für empfehlenswerte Szene-Geheimtipps, wovon aufstrebende Acts wie SACRED LEATHER sowie deren Fans erheblich profitieren. Ok, die Produktion der Scheibe könnte ganz ehrlich etwas kräftiger sein, was jedoch das hervorragende Qualitätslevel von Perlen wie „Power Thrust“, „Master is Calling“ oder „Dream Searcher“ nicht im geringsten schmälert!

 

Fazit: Ein Album zum häufig Auflegen und einfach nur Mögen für Heavy Metalfans denen originelle Härtner-Combos vom Typus FIFTH ANGEL, JUDAS PRIEST, LEATHERWOLF, QUEENSRYCHE und STRYKER weitaus mehr gefallen als lieblos produzierte Reissbrett-Massenware ohne Geist, Emotionen, Herz und Seele. 8,5/10

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen