DARK HOLMES - 05 - Rache

VÖ: 23.12.22
(Contendo Media)

Homepage:
CONTENDO MEDIA

Klapptext:

Doctor Watson kann endlich die Geschehnisse der Mordnacht rekonstruieren. Wer war der Mann, der Holmes umbringen wollte? Und was sind seine Motive? Als Holmes und Watson die Identität des Mannes herausbekommen, müssen sie feststellen, dass die Gefahr in den eigenen Reihen lauert. Wem kann man noch trauen?


Sprecher:

Sherlock Holmes - Manou Lubowski
Dr. John Watson - Felix Spieß
Jasmin Lestrade - Victoria Sturm
Lucy Parr - Shandra Schadt
Joe Stangerson - Patrick Kropp
Sergeant Boney - Otto Strecker
Sally Dennis - Henrike Tönnes
Antonio Merona - Patrick Elias
Officer Rance - Daniel Wandel
Officer Murger - Peter Lontzek
Grace Dunbar - Cynthia Taha
Frauen in der Gasse - Yvonne Greitzke, Rieke Werner, Michaela Nagels
sowie - Katrin Heß, Nadine Schreier, Erik Albrodt, André Beyer, Robert Kotulla, Peter Reibel, Markus Pfeiffer, Traudel Sperber
Credits - Matthias Keller

Kritik:

Was macht ein Meisterdetektiv wenn die Ermittlungen stocken? Richtig, er sucht sich neue Ermittlungsansätze. Dass man diese über defekte Straßenbeleuchtung findet scheint skurril, führt aber über Umwege zum Ziel und entblättert weitere Geheimnisse jenes verhängnisvollen Abends, mit dem all dieses Chaos begann. Auf dem Weg dahin liefert man tolle Dialoge, fantastische Sprecherleistungen und eine unglaubliche Kurzweiligkeit. Auch der Ansatz der Ermittlungen, Rätsel einfach simpel und nachvollziehbar zu lösen, gefällt mir unglaublich gut und grenzt auch hier diese Holmes Serie von seinen vielen staubigen Konkurrenten ab. Wieder lebt die Story natürlich auch von seinen Sprechern. Gerade Manou Lubowski brilliert hier immer wieder. Aber auch seine beiden Co-Hauptrollen glänzen tadellos. Selbst kleinste Nebenrollen wie zum Beispiel Partick Kropp, liefern hier einfach gnadenlos gut ab. Die Sounduntermalung besticht wieder mit einem wundervollen Klangbild und der Soundtrack Michael Donners ist wieder einmal das famose I-Tüpfelchen auf dieser Ausnahmeserie, die hier auch einmal etwas spannender kann.
Fazit: Es bleibt packend und kurzweilig. Das alles so edel verpackt, dass man billig nie mehr hervorholen möchte. 10 von 10

 

 


                             Der Schallplattenladen    mr flat logo    in Offenbach  am  Main

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.