Zur Zeit finden keine Konzerte statt. Sobald es auf den Brettern wieder rund geht, bekommt Ihr hier auch wieder die Informationen dazu.


  • Home
  • Hörspiele & Bücher
  • Hörspiele
  • JOHN SINCLAIR CLASSICS - 39 Die Killerpuppen

JOHN SINCLAIR CLASSICS - 39 Die Killerpuppen

VÖ: 31.04.20
(Lübbe Audio)

Homepage:
JOHN SINCLAIR

Klapptext:

Die Neuinszenierung des antiken Dramas um die Kindsmörderin Medea geriet zum Triumph für den Autor und Regisseur Rick Torkano und seine Frau, die Schauspiellegende Diana Torkano. Doch hinter der Fassade des erfolgreichen Paares lauerte der Abgrund – denn die Killerpuppen erwachten zum Leben und suchten sich ihre Opfer!


Sprecher:

John Sinclair – Dietmar Wunder
Erzählerin – Alexandra Lange
Bill Conolly – Detlef Bierstedt
Rick Torkano – Peter Kaempfe
Diana Torkano – Maria Koschny
Fay Ranson – Sarah Madeleine Tusk
Sheila Hopkins – Daniela Hoffmann
Wilma Bond – Katharina von Keller
Sir James Powell – Achim Schülke
Betty Preston – Toini Ruhnke
Lydia Preston – Gerlinde Dilge
Mike Preston – Gerhard Garbers
Jason – Robert Kotulla
Oliver – Andy Pooch
sowie – Jonas Minthe, Martin Flavio Nunnez, Kirstin Hesse, Bianca Krahl, Herbert Tenningkeit, Dennis Erhardt, Jürgen Holdorf

Kritik:

Die Killerpuppen zeigt sich so simpel und minimalistisch gestrickt wie auch die letzten John Sinclair Classics Folgen. Eine gefeierte Bühnenpremiere katapultiert das Ehepaar Torkano auf den Zenit der Theaterkritiker. Doch Jahre später ist von Ruhm und Bekanntheit wenig geblieben. Das Paar auseinander gelebt durch die vielen Affären von Regisseur Rick hat sich nur noch wenig zu sagen, doch verletzter Stolz von Gattin Diana ruft die Killerpuppen auf den Plan. John und Bill wollten ja eigentlich nur grillen und diverse Bierchen vernichten. Doch wie nicht anders gewohnt stolpern die beiden unfreiwillig ins nächste Abenteuer. Wenigstens können sie so den Tofu Würstchen entgehen, die nun wirklich nichts für echte Kerle sind. Also flux mit Diana Torkano angelegt, die die titelgebenden Killerpuppen mit ihrem magischen Ring beschwören kann. Das Ende wird natürlich nicht verraten, dass es aber ein Happy End wird, dürfte kundigen John Sinclair Hörern ziemlich klar sein, denn das nächste Abenteuer wartet bereits. Was "Die Killerpuppen" an gewieften Inhalten und perfiden Sprüngen nicht zu bieten hat, macht man in Gänze mit dem Rest wett. Die Produktion ist wirklich prachtvoll und über jeden Zweifel erhaben. Druckvoll und perfekt untermalt erweckt man die Szenen zum detailverliebten Leben. Die Musik passt perfekt zum Geschehen und das Schauspiel der Darsteller ist hier wirklich brillant. Das komplette Ensemble spielt so toll, dass man den eher thrashigen Inhalt pausenlos vergessen macht. Schlussendlich bietet diese Folge genau das was man von einer Classics Folge erwarten kann. Simple Story, genial in Szene und Sprache gepackt. Ein Hörgenuss vor allem durch die fulminanten Sprecherleistungen. 8,5 von 10 Punkte

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.