• Home
  • Hörspiele & Bücher
  • Hörspiele
  • MORGAN & BAILEY - 12 - Tod in den Hamptons

MORGAN & BAILEY - 12 - Tod in den Hamptons

VÖ: 16.02.18
(Contendo Media)

Homepage:
Contendo Media

Klapptext:

Die Hamptons nahe New York gelten als Heimat und Rückzugsort der Reichen und Schönen.
Eine eher ungewöhnliche Wirkungsstätte für die himmlischen Spürnasen Charles Morgan und Rose Bailey. Doch als Hund Matty auf dem Golfplatz eine Leiche ausbuddelt, sind die beiden wieder voll in ihrem Element.

Sprecher:

Charles Morgen – Joachim Tennstedt
Rose Bailey – Ulrike Möckel
Liam Flechter – Christoph Piasecki
Violet Fletcher – Joseline Gassen
Lloyd Fletcher – Joachim Kerzel
Detective John Goodwin – Tommi Piper
Yvette Lingston – Simone Röbern
Soraya Hernandez – Stephanie Kirchberger
Andrew Marshall – Harald Schwaiger
Percy Emmet – Achim Buch
Dale Harris Hanno Friedrich
Polizist – Matthias Marschalt

Kritik:

Mit „Tod in den Hamptons“ startet bei Morgan & Bailey mal wieder die Charmeoffensive. Das göttliche Paar trifft hier nämlich wieder auf Liams Eltern Lloyed und Violeth deren Charaktere klar an der Hart aber Herzlich TV Serie angelehnt sind und selbst so viele Jahre nach deren Einstellung immer noch Spass machen. Die Chemie stimmt einfach zwischen den beiden tollen Sprechern Gassen und Kerzel. Es geht herzlich zu. Wie der Titel schon offeriert gibt es auch einen Mord bei diesem kleinen Familientreffen der Fletchers. Der Fall ist gewohnt simpel aber bis zum Schluss unergründlich und überraschend. Keine minutenlangen Reue-Dialoge, keine an den Haaren herbei gezogenes Motiv. Auch wenn der Fall teilweise etwas hintergründig verläuft und die Bühne den beiden dynamischen Duos gehört, kann man hier von einer wirklich runden Sache sprechen, die diese Folge offeriert. Die Mischung stimmt. Die Dialoge machen Spaß (auch wenn der ein oder andere ein wenig kürzer hätte ausfallen dürfen und zu sehr ins Banale driftet). Der Fall ist glaubwürdig und das Setting überzeugt. Dazu kommt die bestechende Produktion, die liebevolle Sound- und Geräuschuntermalung und exquisite Sprecherleistungen. Warum also lange schreiben und blumige Worte zusammenfügen wenn das Ergebnis eigentlich so klar ist ? Mit „Tod in den Hamptons“ offeriert man bei Contendo Media ein einen charmigen Kriminalfall alter Schule, deren Beteiligte man einfach mögen muss. Wer Sherlock Holmes und Konsorten gerne in seinem CD Player beherbergt, der wird um die aktuelle Morgan & Bailey Folge definitiv nicht herum kommen. Alter Hommage-Stoff frisch und zeitgemäß produziert und serviert. 9 von 10 Punkte

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen