• Home
  • Hörspiele & Bücher
  • Bücher
  • MARK BRAKE u. JON CHASE Die Wissenschaft hinter Harry Potter

MARK BRAKE u. JON CHASE Die Wissenschaft hinter Harry Potter


VÖ: 31.08.18
(Riva Verlag)

Genre:
Sachbuch

Homepage:
RIVA VERLAG

Auch mehr als 10 Jahre nach dem Erscheinen des letzten Harry Potter-Bandes ist das Interesse an dem Zauberlehrling ungebrochen. Immer wieder erscheint Sekundärliteratur, die sich mit den Büchern und dem Potter-Universum beschäftigt.
Eines dieser Bücher ist „Die Wissenschaft hinter Harry Potter: Magische Phänomene naturwissenschaftlich erklärt“. Hier versuchen die Autoren MARK BRAKE und JON CHASE zu klären, ob es vielleicht möglich wäre, das einige der magischen Phänomene auch im realen Leben vorkommen.

Ganz egal, ob es sich um den Zeitumkehrer, die Karte des Rumtreibers, das magische Auge von Mad Eye Moody oder diverse Zaubersprüche handelt, immer steht die Frage im Mittelpunkt: Könnte der Mensch mit Hilfe von Technik und Wissenschaft in Zukunft etwas davon Wirklichkeit werden lassen?
Die Antwort darauf lautet…Ach nee, das wäre ja langweilig und würde den Lesespaß nehmen.

Wer sich nach all den Jahren immer noch im Harry Potter-Universum bewegt, der wird sicher seine Freude an den vier Kapiteln haben und so manch interessante Stunde mit der Lektüre verbinden und wer weiß, vielleicht gibt es ja in ferner Zukunft tatsächlich fliegende Autos oder einen Tarnumhang der unsichtbar macht.

 

Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
ISBN-10: 3742308017
ISBN-13: 978-3742308016

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen